Wechseljahre – Beschwerden lindern, Lebensqualität verbessern

Viele Frauen verbinden die Wechseljahre mit Hitzewallungen, Schweißausbrüchen, Unruhe und schlechten Stimmungen. Einigen gehen die Haare aus, bei anderen wächst der Busen noch mal – das alles geht aufs Konto der Hormone. Doch die Beschwerden kann man lindern. Von Dr. med. Adrian Flohr, Facharzt für Frauenheilkunde bei Medplus Nordrhein Im Alter wird die Produktion der…

Die Zeit vor der Schwangerschaft nutzen

Präkonzeptionelle Beratung gewinnt zunehmend an Bedeutung. Eine individuelle Gesundheitsberatung vor Eintritt einer Schwangerschaft hilft, die Risiken für Mutter und Kind auf ein Minimum zu reduzieren. Von Dr. med. Adrian Flohr, Facharzt für Frauenheilkunde bei Medplus Nordrhein Frauen, die eine Schwangerschaft planen, befinden sich in einer sensiblen Lebensphase, in der sie besonders empfänglich für Veränderungen ihres…

Interdisziplinäre Vernetzung wichtig für Frauen mit Kinderwunsch

Fruchtbarkeitsstörungen, wenn der ersehnte Nachwuchs ausbleibt, können vielfältige Gründe haben. Dazu gehören unter anderem organische Defekte oder Veränderungen der Eierstöcke und Eileiter, aber auch Stress, Rauchen und psychische Aspekte können sich negativ auswirken. Von Dr. med. Adrian Flohr, Facharzt für Frauenheilkunde bei Medplus Nordrhein Eine Schwangerschaft ist der Wunsch vieler Paare. Bei manchen Paaren klappt…

Wechseljahresbeschwerden: Kein Verlust der Lebensqualität

Wenn die Wechseljahre einsetzen, fühlen sich viele Frauen antriebslos, sind gereizt und nervös, und zahlreiche körperlichen und seelischen Veränderungen begleiten die hormonelle Umstellung des Körpers. Dann kommt es auf eine individuelle ärztliche Begleitung an. Von Dr. med. Adrian Flohr, Facharzt für Frauenheilkunde bei Medplus Nordrhein Früher oder später kommen sie auf jede Frau zu. Die Rede…

Medizinische Unterstützung in den Wechseljahren

Auch wenn es sich bei ihnen um einen natürlichen Umstellungsprozess des weiblichen Körpers handelt, so sorgen die Wechseljahre doch bei vielen Frauen für einen großen Leidensdruck. Von Dr. med. Adrian Flohr, Facharzt für Frauenheilkunde bei Medplus Nordrhein Hitzewallungen, Schlafstörungen, depressive Verstimmungen, Trockenheit und Infektionen der Scheide und, und, und: Diese und mehr Symptome gehören zu…

Endometriose: Gefährliche Erkrankung nicht unterschätzen

Die Endometriose bezeichnet schmerzhafte Wucherungen von Gewebe der Gebärmutterschleimhaut. Diese kann zu erheblichen gesundheitlichen Einschränkungen und zur Unfruchtbarkeit führen. Von Dr. med. Adrian Flohr, Facharzt für Frauenheilkunde bei Medplus Nordrhein In der Öffentlichkeit ist der Begriff weitgehend unbekannt. Dennoch ist die Endometriose eine weitverbreitete Krankheit bei Frauen. Bis zu 15 Prozent der Frauen in Deutschland…

Verhütung den individuellen Vorstellungen anpassen

Ob Pille, Hormonspritze, Hormonimplantat, Hormonpflaster, Vaginalring, Kondom, Diaphragma, Sterilisation, die Pille danach, Verhütungscomputer oder Spirale: Es gibt eine Vielzahl sicherer Verhütungsmethoden. Der Frauenarzt ist der erste Ansprechpartner. Sexualität ist für viele Menschen ein wichtiges Thema, ein gesundes Liebesleben Teil der Lebensqualität. Doch nicht immer hat der Geschlechtsverkehr die Fortpflanzung zum Ziel. Daher sind vor allem…