AMD frühzeitig diagnostizieren und behandeln

Bei der altersbedingten Makuladegeneration geht die Sehkraft in der Mitte des Auges verloren. Oft wird eine AMD aber erst spät erkannt, da der Patient keinen Schmerz empfindet, die Symptome zu Beginn kaum wahrnehmbar sind und sich nur langsam verschlimmern. Von Dr. Oded Horowitz, Facharzt für Augenheilkunde bei Medplus Nordrhein Es klingt wie eine Binsenweisheit –…

Interdisziplinäre Vernetzung wichtig für Frauen mit Kinderwunsch

Fruchtbarkeitsstörungen, wenn der ersehnte Nachwuchs ausbleibt, können vielfältige Gründe haben. Dazu gehören unter anderem organische Defekte oder Veränderungen der Eierstöcke und Eileiter, aber auch Stress, Rauchen und psychische Aspekte können sich negativ auswirken. Von Dr. med. Adrian Flohr, Facharzt für Frauenheilkunde bei Medplus Nordrhein Eine Schwangerschaft ist der Wunsch vieler Paare. Bei manchen Paaren klappt…

Fettlebererkrankung und Diabetes: Zusammenhang nicht unterschätzen

Eine Fettleber kann zu einer Leberzirrhose führen, die häufig tödlich endet. Diabetes-Patienten haben ein besonderes Risiko und benötigen dementsprechend eine professionelle medizinische Begleitung. Von Dr. Jolanda Schottenfeld-Naor, Diabetologin bei Medplus Nordrhein Schlechte Ernährung, Übergewicht, zu viel Alkohol, Medikamente: Die Ursachen für eine sogenannte Fettlebererkrankung sind vielfältig. Das Fatale: Eine Fettleber, bei der sich zuviel Fett…

Grauer Star-Operation: Sehvermögen wiederherstellen

In Deutschland werden jährlich rund 800.000 grauer Star-Operationen durchgeführt. Bei 90 bis 95 Prozent der Betroffenen bessert sich das Sehvermögen nach dem Eingriff deutlich. Die Operation ist weitgehend schmerzfrei. Von Dr. Oded Horowitz, Medplus Nordrhein   Der graue Star ist in Deutschland eine der am weitesten verbreiteten Augenkrankheiten. Beim sogenannten Katarakt trübt sich die ursprünglich…

Psychodiabetologie: Lebensqualität dauerhaft wiederherstellen

Das Risiko für Menschen mit Diabetes, an einer Depression zu erkranken, ist doppelt so hoch. Daher ist es entscheidend, bei diesen Patienten auf die frühzeitige Diagnostik sowie eine multidisziplinäre Therapie zu setzen, um die Lebensqualität zu erhalten und die Gefahr schwerwiegender Folgen zu reduzieren. Die Zahlen sind erschreckend. Menschen mit Diabetes werden von Depressionen rund…

Lebensstil und Diabetes: Zusammenhang nicht unterschätzen!

Um das Risiko für eine Diabetes-Erkrankung zu reduzieren, bietet sich besonders eine Ernährungsumstellung im Rahmen des Vorsorgekonzepts an. Unter anderem Zucker ist ein erheblicher Katalysator für die Stoffwechselkrankheit. Fast sieben Millionen: So hoch ist die Zahl derjenigen, die in Deutschland von Diabetes betroffen sind. Und pro Jahr entstehen durch Diabetes und seine Folgekrankheiten Kosten von…

Brustkrebs: Risiken frühzeitig erkennen und behandeln

Frauen können einer gefährlichen Brustkrebserkrankung durch gezielte Vorsorgeuntersuchungen begegnen. Im Fokus stehen Mammographie und Mammasonographie (Ultraschall). Jedes Jahr erkranken fast eine halbe Million Menschen in Deutschland an Krebs, und mehr als 200.000 Betroffene sterben Jahr für Jahr an einem bösartigen Tumor. Damit ist der Krebs nach Herz-Kreislauferkrankungen die zweithäufigste Todesursache. Dabei sind Frauen fast genauso…