Produkte müssen dem Qualitätsbewusstsein der Kunden entsprechen

Immer noch heißt es vielerorts, das Internet sei ein Phänomen der jüngeren Generation. Doch das ist falsch, natürlich nutzen nicht nur die 14- bis 39-Jährigen die Angebote des World Wide Web. Das können einige Zahlen verdeutlichen, etwa aus dem E-Commerce. Mittlerweile kaufen, laut Zahlen des Bundesverbandes Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien BITKOM, 51 Millionen Deutsche…

Besondere Produkte sind gefragt

Man muss nur einen Blick in die Wirtschaftsgeschichte werfen und schnell wird ersichtlich: Innovative Unternehmen mit interessanten Produkten sind attraktiv und haben Erfolg, denn sie bieten ihren Kunden immer wieder Neues und bleiben durch ihr kontinuierlich weiterentwickeltes Angebot positiv im Gespräch. Reine Nachahmer oder Unternehmen, die immer ein paar Jahre zu spät sind, gehören hingegen…

Wir werden ein sehr gutes Jahr im E-Commerce erleben

Herr Felte, ein kurzer Blick auf den Markt: Wo steht der E-Commerce aktuell? Frank Felte: 2014 hat der Umsatz im E-Commerce in Deutschland um knapp 20 Prozent zugelegt, von 33 Milliarden im Jahr 2013 auf eben 39 Milliarden. Und für dieses Jahr erwarten die Statistiker einen nochmaligen Sprung auf knapp unter 44 Milliarden Euro, also…

Regelmäßige Kolumne über E-Commerce

E-Commerce ist längst keine Randerscheinung mehr, sondern hat einen festen Platz in der Welt des Handels erobert. Die Zahlen geben der Branche recht: Mittlerweile kaufen 51 Millionen Deutsche Waren im Internet, also 94 Prozent der Internetnutzer über 14 Jahren. Doch E-Commerce ist kein Selbstläufer. Wer Erfolg haben will, muss die Kunden begeistern, immer wieder neue…