Neue Heizungsanlagen: Das Handwerk ist bereit für eine Energiewende

Hilfreiche Instrumente für Fachhandwerker und Verbraucher läuten das neue Zeitalter ein. Sie bieten einen detaillierten Überblick über den Status quo, aus dem sich Modernisierungsempfehlungen ableiten lassen.  Von Jürgen Hohnen, Geschäftsführer von Jürgen Hohnen Wärme – Wasser – Umwelt Veraltete Heizsysteme sind oft überdimensioniert und ineffizient – zudem verursachen sie viel Treibhausemission pro Kilowattstunde (kWH) Wärme….

Einbruchschutz und Energieeffizienz: Der Staat fördert viele Maßnahmen

Neue Fenster und Türen kosten Geld, vor allem, wenn Immobilieneigentümer auf Qualität setzen. Das Schöne: Allein die energetische Sanierung kann die Kosten durch Einsparungen beim Energieverbrauch innerhalb von durchschnittlich zehn Jahren amortisieren – und der Staat beteiligt sich durch bestimmte Förderprogramme an der Umsetzung. Von Stephan Knaut, Geschäftsführer der Fenster Knaut GmbH Die Modernisierung von…