Let’s Player: Der große Hype auf Twitch!

Let’s Player: Der große Hype auf Twitch!

Marc Wegerhoff
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on print
Print
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter

Influencer sprießen wie Pilze aus dem Boden. Zu Beginn ihrer Karriere starten sie häufig bei Youtube. Immer mehr Videos führen zu einer immer größeren Reichweite. Während ihrer Drehs berichten sie über Produkte, vereinfachen den Aufbau von Möbelstücken, geben nützliche Hinweise zur Gartengestaltung oder zeigen Ungeübten, wie man sich richtig schminkt. Auch Profis in verschiedenen Branchen…

Influencer sprießen wie Pilze aus dem Boden. Zu Beginn ihrer Karriere starten sie häufig bei Youtube. Immer mehr Videos führen zu einer immer größeren Reichweite. Während ihrer Drehs berichten sie über Produkte, vereinfachen den Aufbau von Möbelstücken, geben nützliche Hinweise zur Gartengestaltung oder zeigen Ungeübten, wie man sich richtig schminkt.

Auch Profis in verschiedenen Branchen haben sich inzwischen eigene Kanäle eingerichtet. Sie nutzen den Markt als Influencer als Sprungbrett für eine internationale Karriere und wollen dadurch passives Einkommen generieren.

Was viele nicht wissen: Auch für das Online Casino Gaming kann man Influencer werden. Seriöse Online Casinos, wie z.B. https://nomini.com/de/, werden von den Streamern vorgestellt und man kann mit den Zockern mitfiebern.

Manche Plattformen bieten auch Influencern die Möglichkeit, ihr Hobby zum Beruf zu machen. Wie das geht und wer sich hier bereits als Vorzeige-Influencer entwickelt hat, die Antworten gibt’s hier.

Die Bedeutung von Influencern

Influencer sind nicht nur irgendwelche Privatpersonen, die über ein spontan ausgedachtes Thema reden. Es sind Menschen, die eine Leidenschaft für einen bestimmten Bereich haben. Umso größer die Leidenschaft ist, desto mehr Zuschauer wird es geben. Natürlich spielen hierbei auch andere Faktoren eine große Rolle. Dazu zählt eine zeitgemäße Darstellung des Themas, niemand darf verletzt oder diskriminiert werden und der Influencer sollte einen mitreißenden Charakter haben.

Haben sie sich bei Youtube und anderen Portalen erst einmal nach oben geschaufelt, dann werden auch andere Firmen auf sie aufmerksam. Erfolgreiche Influencer erhalten dann Geschenke dieser Firmen. Im Gegensatz dazu müssen sie innerhalb ihrer Videos über diese Geschenke berichten, indem sie sie als Produkte vorstellen. Auf diese Weise machen Firmen Werbung ohne tatsächlich selbst jemanden dafür engagieren zu müssen.

Influencer sind jedoch nicht nur interessante Anbieter. Sie gestalten den Markt auch aktiv mit. Sie sind gleichsam als Meinungsmacher zu verstehen. Hinter ihrem Konzept steckt weitaus mehr als der bloße Wunsch über diese oder jene Sache informieren zu wollen. Daher sind sie nicht selten im TV vertreten. Viele Talk-Sendungen sind überdies ein wenig manipuliert. Hier gilt es sich auf bestimmte Weise darzustellen, eine gewisse Meinung zu veröffentlichen. Sogar der Zeitpunkt der Reaktion des Publikums auf gewisse Äußerungen findet kontrolliert statt.

Endlich Geld verdienen mit dem Gaming

Bei Twitch handelt es sich um eine ganz besondere Plattform für Influencer, denn hierbei geht es vor allem ums Gaming. Besonders das Casino Streaming wird immer beliebter. Die Online Casinos halten großen Spielspaß bereit und die Influencer übertragen ihr Spiel im Live Modus an den Bildschirm ihrer Zuschauer. Je mehr Zuschauer sie haben, desto mehr Geld können die Streamer dabei verdienen.

Doch was ist für Zuschauer so interessant daran, anderen Menschen beim Gewinnen oder Verlieren im Online Casino zuzuschauen? Ganz einfach: Sie fiebern mit!

Für die Online Casinos stellt sich dabei ein praktischer Nebeneffekt ein. Denn auch die Spiele Anbieter erhalten durch Twitch einen größeren Zulauf. Viele wollen selbst in den Online Casinos zocken. Andere beteiligen sich, indem sie zum Influencer auf Twitch werden.

Für Zuschauer ist Twitch übrigens komplett kostenlos. Alle Zuschauer haben überdies die Möglichkeit, sich die Seite und die Live Übertragungen der Influencer ohne Registrierung anzusehen. Sie hören gespannt zu und können in lustigen Momenten mitlachen. Am Besten ist jedoch, dass Influencer nicht selten 10.000 Euro einsetzen und da ist der Fun-Faktor auch beim Publikum extrem hoch.

Die bekanntesten Influencer

Bei Twitch gibt es natürlich aufgrund der Möglichkeit für das Zocken bezahlt zu werden, eine große Anzahl beteiligter Streamer. Einige sind sehr erfolgreich und werden daher namentlich überall geführt. Andere hingegen haben gerade erst begonnen. Sie haben meist noch nicht so viele Zuschauer und Zuhörer. Wieder andere Influencer sind zu langweilig und sollten lieber wieder zum Gambling ohne Zuschauer wechseln.

Besonders bekannt und beliebt ist der aus den Vereinigten Staaten kommende Kanal Ninja. In Deutschland weitaus besser bekannt ist MontanaBlack88, der die Liste der am häufigsten gestreamten Twitch Kanäle anführt. Darunter liegt direkt Trymacs mit aktuell 2,2 Millionen Followern. Laut Internet verdient Trymacs beispielsweise pro Jahr über 230.000 Euro, was sich im Vergleich zu anderen – deutlich anstrengenderen Jobs – durchaus sehen lassen kann.

Diese Games werden gezockt

Hinsichtlich der angebotenen Kanäle gibt es bei Twitch keine Grenzen. Daher ist es plausibel, dass auch die Vielfalt der offerierten Games eine schier unübersichtliche Bandbreite mit sich bringt.

Besonders Konsolenspiele mit Multiplayer-Modus werden häufig gestreamt. Daneben ist über Glücksspiel bis hin zu Kampfspielen, Autorennen, Strategie, Jump and Run und sogar Familienspielen nahezu alles vertreten. Amüsante Kommentare laden zur Teilnahme am Gaming ein und eines ist klar: Wer einmal auf Twitch war, möchte immer wieder hin.

Auch diese Portale können zur Sucht verführen. Wer dieses Hobby zu einer dauerhaften Beschäftigung macht und andere Aufgaben aus dem Alltag zu vernachlässigen beginnt, läuft Gefahr sich komplett zu verlieren. Auch die Investition in diese Spiele darf den eigenen finanziellen Rahmen nicht sprengen. Dann macht Twitch auch langfristig richtig viel Freude.