Deutsche Influencer bewerben jetzt auch Online Casinos auf Instagram

Deutsche Influencer bewerben jetzt auch Online Casinos auf Instagram

Harry Zucker
Werbung | Dieser Beitrag ist ein gesponsorter Beitrag.
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on print
Print
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter

Influencer-Werbung gehört zu Instagram wie das Amen in der Kirche. HelloBody, Smile Secret oder Marble Earbuds – die Liste der beworbenen Marken ist lang und meistens gibt es auch noch einen netten Rabattcode dazu. Seit ein paar Wochen macht eine weitere Firma dank Influencer auf Instagram von sich reden; das Online Casino LeoVegas. Bastian Yotta…

Influencer-Werbung gehört zu Instagram wie das Amen in der Kirche. HelloBody, Smile Secret oder Marble Earbuds – die Liste der beworbenen Marken ist lang und meistens gibt es auch noch einen netten Rabattcode dazu. Seit ein paar Wochen macht eine weitere Firma dank Influencer auf Instagram von sich reden; das Online Casino LeoVegas.

Bastian Yotta und der “Currywurstmann” werben für LeoVegas

LeoVegas ist ein Online Casino, welches klassische Glücksspiele im Internet anbietet. Dazu gehört neben zahlreichen Spielautomaten auch Roulette, Blackjack, ein Live Casino und seit neuestem sogar Sportwetten (ähnlich wie bei Tipico). LeoVegas ist übrigens bei Weitem nicht das einzige Internet Casinos auf dem deutschen Markt. Die Liste der Anbieter ist ellenlang, wie ihr auf dieser Seite sehen könnt.

Seit einiger Zeit bewerben nun also auch die beiden deutschen Influencer Bastian Yotta und der Currywurstmann die Spiele von LeoVegas. In ihren Stories zeigen sie sich meist selbst beim Spielen und bieten ihren Followern Free Spins an, um das LeoVegas testen zu können. Denn anders als bei den meisten Produkten gibt es für ein Online Casino keinen wirklichen Rabattcode.

Nun sind in den vergangenen Wochen bereits ein paar Stimmen laut geworden und kritisieren beide Influencer für diese Art Werbung, da es im schlimmsten Fall zu Spielsucht führen kann und einige Fans noch sehr jung und damit unter Umständen naiv gegenüber Glücksspielen sind. Diese Art von Kritik ist mit Sicherheit berechtigt, aber wir wollen uns daran erstmal nicht aktiv beteiligen. Qualitativ minderwertige Kopfhörer, Rabattcodes auf überteuerte Produkte – in der Influencer-Werbung läuft aus unserer Sicht generell etwas schief.

Wie verdienen Instagram-Influencer ihr Geld? 

Und damit wollen wir auf eine Frage zu sprechen kommen, die häufig gestellt wird. Wie verdienen Influencer auf Instagram eigentlich Geld? Die Antwort darauf ist erstmal relativ einfach: mit einem (oder mehreren) Posts.

Das Gros der Influencer erhält von Marken eine fixe Summe für Posts bzw. Stories, die sie auf ihrem Instagram-Profil veröffentlichen. Bewirbt Bastian Yotta Smile Secret in seiner Instagram-Story, dann bekommt er dafür eine vorher ausgehandelte Summe. Früher galt der Richtwert, dass man als Influencer 1 Cent für jeden Follower erhielt oder $100 pro 10,000 Follower. Nimmt man also Yotta’s 700,000 Instagram-Follower, dann könnte er für einen Post theoretisch bis zu $7,000 verlangen.

Ganz so einfach funktioniert die Rechnung heutzutage allerdings nicht mehr, denn zum einen ist die Konkurrenz unter den Influencern größer geworden und zum anderen fließen mittlerweile auch andere Metriken in den Preis ein, wie zum Beispiel die “Engagement rate”. Diese sagt aus, wie viele Follower aktiv auf einen Post des Influencers reagieren. Je höher, desto mehr kann der Influencer verlangen.

Ob Instagram-Influencer von LeoVegas ebenfalls einen fixen Betrag erhalten ist fraglich, denn oftmals arbeiten Online Casinos mit Umsatzbeteiligungen anstatt fixen Ausgaben. Dabei erhält der Werbepartner vorab keinen Cent, aber vermittelt dieser einen Kunden an LeoVegas, dann wird er langfristig am Umsatz beteiligt.

Egal wie, Influencer zu sein kann sich auszahlen. Laut mehreren Berichten verdient etwa Kylie Jenner bis zu $1.2 Millionen pro Post, Ariana Grande hat schon $966,000 für einen einzigen Post verdient und Cristiano Ronaldo rangiert mit $975,000 auf Platz drei. Auf den weiteren Plätzen der Top-Influencer auf Instagram folgen Promis wie Selena Gomez, Dwayne “The Rock” Johnson und Justin Bieber.