Gefunden habe ich die Software über eine Empfehlung eines Kollegen im Internetmarketing, der von sich selber sagt, er sei ein „Videolegastheniker“. Doch er hatte in nur 30 Minuten sein erstes Video online – und das war mal garnicht so schlecht. Die Software heisst VideoMakerFX und ist ein englisches Programm, welches aber schnell zu durchschauen ist. Die Bedienung ist intuitiv und man kann eigentlich erstmal nichts falsch machen.

Hier gehts direkt zu VideoMakerFX

[ready-pricing-tables id=22446]

Mehr als 100 vorgefertigte Templates und Animationen stehen bereit. Ebenso eine große Musikauswahl zur Untermalung. Man kann aber auch eigene Songs oder sogar gesprochenen Text nutzen.
Für Internetmarketer oder Affiliates eine hervorragende Möglichkeit, um Produkte oder Dienstleistungen zu promoten und zu verkaufen.

videomakerfx_2

Hier gehts direkt zu VideoMakerFX

Derzeit ist das Programm im Angebot erhältlich. Zwischen 59 und 69 USD in der Basisversion. Umgerechnet in Euro ist das eine kleine Mini-Investition in ein Monsterprogramm, mit dem man seinen Umsatz per sofort pushen kann.

r1

1 Kommentar

  1. Toller Beitrag! Auf http://www.XXXXXXX wurde das genau so aehnlich beschrieben wie du es erwaehnt hast.

    [EDIT ADMIN]: Hallo, dieser Kommentar wurde vom Admin bearbeitet. Eine Verlinkung, die nicht das enthält, was im Kommentar angepriesen wurde, macht wenig Sinn und wird von uns nicht freigegeben.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.