Nachdem das Thema Theme nunmehr abgeschlossen ist, widmen wir uns den WordPress Plugins. Wie bereits erwähnt, empfehle ich dir die Installation des EU Cookie Plugins sowie des Plugins SEO YOAST.

Weiterhin empfehle ich dir die Installation folgender Plugins:

  • Alternativ zu SEO YOAST kannst du auch wpSEO installieren – um deine Nischenseite optimal für Suchmaschinen aufzubereiten
  • BackupWordpress – um eine Sicherungskopie deiner Nischenwebseite zu erstellen
  • Table ContentPlus – um automatische Inhaltsverzeichnisse auf deiner Nischenwebseite zu erstelen
  • Table Press – um Tabellen auf deiner Nischenseite zu erstellen

Nischenseite erstellen für Anfänger - Schritt für Schritt Anleitung Teil 14

Gestaltung einer Nischenseite – Einrichtung der Startseite und Co.

Im weiteren Verlauf widmen wir uns heute deiner Seitenstruktur, da du diese im Vorfeld festlegen solltest.

Wir haben bereits erläutert, dass du die Struktur deiner Nischenseite vorher planen solltest. Blog, Ratgeber oder Test- oder Vergleichsseite stünden hier grob unterteilt zur Auswahl.

Hast du dich dafür entschieden deine Nischenseite als Blog zu führen, wird deine Startseite einen Blogbeitrag nach dem anderen auf der Startseite auflisten.

Hast du dich dafür entschieden deine Nischenseite als Ratgeber oder gar Magazin zu führen, stehen dir mehr Gestaltungsmöglichkeiten zur Verfügung. Diese sind natürlich etwas umfangreicher in der Gestaltung. Für einen Anfänger sehe ich Seiten dieser Art eher als ungeeignet an. Aus diesem Grund bleiben wir fürs Erste bei der Gestaltung deiner Seite als Blog.

WordPress liefert hier folgende Möglichkeiten der inhaltlichen Gestaltung:

  • Das Anlegen von Seiten
  • Das Anlegen von Beiträgen
  • Das Erstellen von Kategorien
  • Das Erstellen von Schlagwörtern

Um die richtige Wahl zu treffen werden wir all diese Features im nächsten Teil unserer Serie detailliert erläutern. Für die richtige Struktur seiner Webseite ist es elementar wichtig zu verstehen, welches WordPress-Features, welche Funktion beinhaltet und was du damit langfristig erreichen kannst.

Kommentieren Sie den Artikel