„Lückenstopfer“ ist das neue „Amazon Fire Phone“, ein eigens von Amazon kreiertes Smartphone, was noch etwas mehr kann als die gängigen Smartphones. Was genau, das erfahren Sie im folgenden Infotext.

Technische Daten

Das 160 Gramm leichte Amazon Fire Phone hat eine Größe von 139,2 x 66,5 x 8,9 mm und steht damit den aktuellen Smartphone in nichts nach. Das Display ist mit insgesamt 4,7 Zoll etwas kleiner als die Giganten der Zeit, was jedoch kaum ins Gewicht fallen dürfe und was die 13 Megapixel Kamera wieder gut macht. Das Betriebssystem nennt sich „Fire OS 3.6“ und bringt eine einfache Handhabe mit sich. Anders als bei einigen anderen Betriebssystemen setzt Amazon nämlich auf eine leichte und unkomplizierte Bedienung. Mit einem Speicherplatz von 32 GB und einer Akkulaufzeit von 285 Stunden im Standby-Modus braucht sich das Amazon Fire Phone ebenfalls nicht hinter den aktuellen Smartphones zu verstecken.

Zugeschnitten auf Amazon

Was alle Amazon-Liebhaber freuen wird und auch in keiner Weise verwunderlich ist, ist, dass Amazon sein Fire Phone optimal darauf zugeschnitten hat, Amazon-Inhalte einwandfrei nutzen zu können. Dafür sorgen die integrierten Amazon-Funktionen, wie z. B. die Zweitbildschirmfunktion oder die Whispersync-Technologie. Alles, was Sie bei Amazon finden können – Filme, Musik, Bücher, Zeitschriften usw. – sind direkt auf dem Amazon Fire Phone integriert, können abgerufen und bestellt werden. Die Auswahl ist dabei nicht eingeschränkt, sondern entspricht der altgewohnten Amazon-Auswahl.
Amazon Fire Phone kaufen

Nutzer von Amazon Prime

Besonders diejenigen werden sich über das Amazon Fire Phone freuen, denn darüber ist ebenfalls der kostenlose Premium-Versand möglich. Auch das uneingeschränkte Streaming Ihrer Lieblingsfilme oder Lieblingsserien bleibt Ihnen erhalten und – noch besser – Sie können alles auf Ihren heimischen Fernseher übertragen und von dort aus ansehen. Auch wenn Ihnen auf dem Weg nach Hause in der Straßenbahn langweilig werden sollte, können Sie einfach die mitgelieferten Kopfhörer einstecken und sich Ihre Serien auf dem Amazon Fire Phone ansehen.

Unterschied zu gängigen Smartphones

Natürlich unterscheidet sich das Amazon Fire Phone schon allein durch seine ultra schnelle Ladezeit und dem fortschrittlichen Kamera-System von den gängigen Smartphones, die man zur Zeit auf dem Markt findet, doch es unterscheidet sich noch in ein paar mehr Punkten. Einer dieser Punkte nennt sich „Mayday“. „Mayday“ bezeichnet eine Hilfe-Funktion, die dem Nutzer in 15 Sekunden oder weniger helfen soll, sich zurechtzufinden. Sozusagen ein Kundenservice von Amazon. Dabei wird der Nutzer von einem Experten durch die verschiedenen Funktionen geführt und seine etwaigen anfänglichen Schwierigkeiten gelöst.

Für die Schnellen

Wer sich jetzt schon für das Amazon Fire Phone begeistern kann, der sollte schnell zuschlagen, denn nur bis Ende des Jahres 2014 gibt es für alle Käufer des neuen Smartphones ein Jahr lang Prime inklusive. D. h. Filme sowie Bücher können heruntergeladen und ohne weiteres genutzt werden. Wer bereits Prime-Mitglied ist, muss nicht enttäuscht sein, denn beim Kauf des Amazon Fire Phones verlängert sich diese Mitgliedschaft um ein Jahr. Worauf also noch warten?

Hier kann man das Amazon Fire Phone günstig kaufen!

Kommentieren Sie den Artikel